Bahnticket-Start-up aus London

Trainline geht an die Börse

Die Londoner Börse. Hier wird Trainline ab kommender Woche gelistet.
Thinkstock
Die Londoner Börse. Hier wird Trainline ab kommender Woche gelistet.

Das Bahnticket-Start-up Trainline wird vom Eigentümer, dem Investor KKR, an die Börse gebracht. Der voraussichtliche Ausgabepreis der Aktie


Einfach weiterlesen: Vier Wochen gratis im Testpaket!

Digital

fvw Digital-Testpaket. Vier Wochen gratis.

Jetzt Testen

Digital + Print

fvw Premium-Testpaket. Vier Wochen gratis.

Jetzt Testen
stats