Hilfe für Reisebüros

QTA fordert Staatsgelder und höhere Provisionen

Schwierige Situation: Auch wenn Reisebüros in den vergangenen Wochen schließen mussten, hatten die Mitarbeiter Kunden online und via Telefon zu betreuen.
Thinkstock
Schwierige Situation: Auch wenn Reisebüros in den vergangenen Wochen schließen mussten, hatten die Mitarbeiter Kunden online und via Telefon zu betreuen.

Die Reisebüro-Kooperationen der QTA fordern die Bundesregierung auf, ohne weiteren Zeitverzug ein Beihilfeprogramm für den stationären


Einfach weiterlesen: Vier Wochen gratis im Testpaket!

Digital

fvw Digital-Testpaket. Vier Wochen gratis.

Jetzt Testen

Digital + Print

fvw Premium-Testpaket. Vier Wochen gratis.

Jetzt Testen
stats