American Express

Meetings stehen auf grün

-

American Express arbeitet mit der Umweltagentur Atmosfair zusammen. Kunden, die eine Tagung über die Meeting-Lösung zahlen, können so einen Beitrag zum Umweltschutz leisten.

Die Umweltagentur erstellt darauf hin eine individuelle Bilanz der entstandenen Kohlendioxid-Emissionen und kalkuliert den Klimaschutz-Beitrag. Dieser wird von American Express automatisch mit abgerechnet und separat ausgewiesen. Von Atmosfair erhält das Unternehmen ein Zertifikat über die eingesparten Treibhausgase und eine Spenden-Bescheinigung.

Die Kommentare für diesen Artikel sind geschlossen.

Fachmedien und Mittelstand Digital Logo
Nutzungsbasierte Onlinewerbung
stats