Zweiter Geschäftsführer im Herbst

Christoph Führer
PR
Christoph Führer

Derpart stärkt seine Geschäftsführung und holt L'Tur-Mann Christoph Führer ins Unternehmen. Andreas Heimann rückt zum Vorsitzenden der Geschäftsführung auf.

Mit ihm als zweiten Mann in der Derpart-Geschäftsführung neben Andreas Heimann, der den Vorsitz übernehmen wird, erhofft sich die Reisebüro-Kette eine Verstärkung in der "immer anspruchsvoller werdenden Reisebranche". Führer wird für die Bereiche Marketing, Aus- und Weiterbildung, Akquisition sowie für den Business Travel-Bereich verantwortlich sein. Heimann nimmt Toursitik, Einkauf, Vertriebssteuerung, IT und Eigenvertrieb unter seine Fittiche. Bevor Führer im Februar 2006 zu L'Tur kam, arbeitete der Diplom-Kaufmann bei Esso und Europcar.

"Ich bin überzeugt, dass wir gemeinsam mit ihm unsere strategischen Unternehmensziele auch weiterhin erfolgreich und zukunftsorientiert umsetzen werden",  sagt Derpart-Chef Andreas Heimann.

Die Kommentare für diesen Artikel sind geschlossen.

Fachmedien und Mittelstand Digital Logo
Nutzungsbasierte Onlinewerbung
stats