Zusatzschutz für Pannen in den USA

-

Autovermieter Avis verbessert sein Produkt in den USA und bietet ab sofort eine Zusatzversicherung für den Pannenfall.

Die Gebühr für Roadside Saftey Net beträgt 4,99 US-Dollar pro Tag beziehungsweise 34,93 Dollar pro Woche. Die Versicherung kann an allen Stationen in den USA bei Fahrzeug-Anmietung abgeschlossen werden.

Die Kommentare für diesen Artikel sind geschlossen.

Fachmedien und Mittelstand Digital Logo
Nutzungsbasierte Onlinewerbung
stats