Streik abgewendet

PR

Die Passagiere von British Airways können nun doch über Weihnachten und den Jahreswechsel an ihr Ziel fliegen. Ein Londoner Gericht bremst die Gewerkschaften aus.

Nun hat ein Londoner Gericht auf Antrag des BA-Managements den Streik gestoppt. Grund sind Unregelmäßigkeiten bei der Urabstimmung. Das bei Gewerkschaft Unite organisierte Kabinenpersonal hatte mit der überwältigenden Mehrheit von 92,5 Prozent für einen Ausstand votiert.

Die Kommentare für diesen Artikel sind geschlossen.

Fachmedien und Mittelstand Digital Logo
Nutzungsbasierte Onlinewerbung
stats