Startschuss für die Autograph Collection

The Grand Bohemian Hotel Asheville wird ab April unter der neuen Marriott-Marke Autograph Collection vermarktet.
PR
The Grand Bohemian Hotel Asheville wird ab April unter der neuen Marriott-Marke Autograph Collection vermarktet.

Mit der Übernahme von sieben Hotels der Kessler Collection startet Marriott International seine neue Marke Autograph Collection.

Im Laufe dieses Jahres will Marriott unter der neuen Marke mehr als 25 Hotels präsentieren und sich damit ein neues Standbein für zukünftiges Wachstum schaffen. Die neuen Hotels werden unter ihrem eigenen Namen und Auftritt auf www.marriott.com integriert sein und auch am Kunden-Bindungsprogramm Marriott Rewards teilnehmen.

Die Kommentare für diesen Artikel sind geschlossen.

Fachmedien und Mittelstand Digital Logo
Nutzungsbasierte Onlinewerbung
stats