Rückkehr nach Miami nächstes Jahr

Für 285 Passagiere ist die Boeing MD-11 bei KLM bestuhlt.
Wikimedia
Für 285 Passagiere ist die Boeing MD-11 bei KLM bestuhlt.

Die niederländische KLM bietet in wenigen Monaten wieder Flüge zwischen Amsterdam und Miami an.

Nach sechsjähriger Pause, genauer ab dem 27. März 2011, steuert KLM wieder Miami an. Täglich außer dienstags, donnerstags und samstags hebt dann jeweils um 15 Uhr eine MD-11 nach Florida ab. Die 285 Sitze des Dreistrahlers verteilen sich auf 223 in Economy, 38 in Economy Comfort und 24 in World Business Class. Jeder Sitz verfügt über einen eigenen Bildschirm, auf dem Filme und interaktive Unterhaltungsprogramme laufen.

Die Kommentare für diesen Artikel sind geschlossen.

Fachmedien und Mittelstand Digital Logo
Nutzungsbasierte Onlinewerbung
stats