Regional Carrier sichert sich 140 Jets

Flybe ab 2011 mit 35 neuen Jets
PR
Flybe ab 2011 mit 35 neuen Jets

Die britische Regional-Fluggesellschaft Flybe will nicht nur im Heimatmarkt, sondern auch im Europa-Verkehr wachsen. Für die Expansion werden Embraer-Jets beschafft.

Flybe hat sich weitere 65 Optionen und 40 Kaufrechte gesichert. Die Airline war Erstkunde für die E-195.

Die Kommentare für diesen Artikel sind geschlossen.

Fachmedien und Mittelstand Digital Logo
Nutzungsbasierte Onlinewerbung
stats