Nächste Streiktage besser im Griff

British-Airways-Boss Willie Walsh verspricht vollen Flugbetrieb für Gatwick und dden London City Airport.
PR
British-Airways-Boss Willie Walsh verspricht vollen Flugbetrieb für Gatwick und dden London City Airport.

BA-Chef Willie Walsh verbreitet Zuversicht: Die nächste Streikperiode 27. bis 29. März soll wesentlich glimpflicher verlaufen.

Als Ersatz für ausfallende eigene Flüge mietet British Airways zudem wieder bis zu elf Jets samt Crews von anderen Airlines. Außerdem gibt es Vereinbarungen mit gut 60 Fluggesellschaften zur aufpreisfreien Mitnahme gestrandeter BA-Fluggäste.

Die Kommentare für diesen Artikel sind geschlossen.

Fachmedien und Mittelstand Digital Logo
Nutzungsbasierte Onlinewerbung
stats