Mit Premium Eco nach Deutschland

PR

Qantas baut weitere Jumbojets um, so dass ab Februar 2011 auch ab Frankfurt mit der Premium Economy geflogen werden kann.

"Die Kundenresonanz für diese Reiseklasse ist äußerst positiv. Aufgrund der gestiegenen Nachfrage, insbesondere von Privatreisenden, setzen wir die Premium Economy nun auf zwei weiteren Routen ein", sagte Qantas Chief Executive Officer Alan Joyce. Die Premium Eco bietet breitere Sitze mit größerem Sitzabstand (102 Zentimeter) und stärkerer Neigung als in der Economy. In den Armlehnen befinden sich Monitore mit Touchscreen. Die Kunden bekommen zudem mehr Freigepäck, Priority Check-in, Vorrang beim Ein- und Aussteigen sowie ein aufgewertetes Angebot an Speisen und Getränken.

Zur Einführung auf der Frankfurt-Route verkauft das Qantas-Büro in Frankfurt ab Ende August einen Monat lang Tickets für die Premium Eco zu Sonderkonditionen.

Die Kommentare für diesen Artikel sind geschlossen.

Fachmedien und Mittelstand Digital Logo
Nutzungsbasierte Onlinewerbung
stats