Mit Air Berlin an den Polarkreis

iStockphoto

Vom 29. November 2010 bis zum 1. April 2011 steuert Air Berlin die Winter-Destination Arvidsjaur nonstop ab Hannover und Stuttgart an.

Zubringerflüge innerhalb Deutschlands gibt es ab Berlin-Tegel, Düsseldorf, Hamburg und München. Air Berlin ist die einzige Fluggesellschaft, die Flüge zu diesem Ziel anbietet.

In Arvidsjaur liegen die weltweit größten Testzentren der Auto-Industrie. Hier prüfen Audi, Porsche und Volkswagen ihre Wagen unter subarktischen Bedingungen.

Die Flüge nach Arvidsjaur und zurück starten jeden Montag und Freitag. Los geht es ab Stuttgart um 10.20 Uhr, nach drei Stunden Flugzeit landet die Maschine in Lappland. Der Rückflug startet um 14 Uhr. Ab Hannover geht's um 8.40 Uhr los und zurück um 12.30 Uhr.

Die Kommentare für diesen Artikel sind geschlossen.

Fachmedien und Mittelstand Digital Logo
Nutzungsbasierte Onlinewerbung
stats