Krakau und Westpommern in Berlin

iStockphoto

Am Donnerstag, 27. Mai, präsentieren sich Teile unseres Nachbarlandes in zwei Veranstaltungen in Berlin.

Westpommern setzt vor allem auf sportliche und gesundheitsbewusste Gäste. So werden in Berlin neue Angebote für Segler, Golfer und Nordic Walker vorgestellt. Außerdem präsentiert sich der größte Kurort der Region, das Ostseebad Kolberg, und das auf der Ostsseeinsel Wolin beheimatete Zentrum für Slawen und Wikinger. Die Präsentation findet von 11 Uhr bis etwa 15 Uhr im Haus der Vertretungen von Mecklenburg-Vorpommern und Brandenburg, In den Ministergärten 3, 10117 Berlin, statt.

Die Präsentation von Krakau steht im Zeichen von Kunst und Kultur. Touristen und Geschäftsreisenden will man das umfangreiche kulturelle Erbe der Stadt näher bringen will. Dafür wurden bislang sechs verschiedene Museumsrouten aufgelegt. Die Präsentation findet im Roten Rathaus in Berlin statt und beginnt um 13 Uhr im Saal 338.

Informationen: Telefon 030-21 00 92 13 oder per Mail an zk@polen-info.de

Die Kommentare für diesen Artikel sind geschlossen.

Fachmedien und Mittelstand Digital Logo
Nutzungsbasierte Onlinewerbung
stats