Kabinen wieder besser gefüllt

PR

Den Wetter-Kapriolen sei Dank: Bei Europas größter Fluggesellschaft fällt das Angebot derzeit schneller als die Nachfrage.

Im Dezember 2009 beförderte Air France-KLM insgesamt gut 5,5 Mill. Fluggäste. Dies ist gegenüber Dezember 2008 ein Rückgang von 5,1 Prozent. Dabei fiel der Rückgang im Teilmarkt Europa mit 6,1 Prozent auf knapp 3,7 Mill. Passagiere noch etwas kräftiger aus.

Die Kommentare für diesen Artikel sind geschlossen.

Fachmedien und Mittelstand Digital Logo
Nutzungsbasierte Onlinewerbung
stats