Innovationspreis für HRS

HRS gewinnt den Innovationspeis-IT 2010
PR
HRS gewinnt den Innovationspeis-IT 2010

Das Hotel-Reservierungsportal HRS ist während der Cebit-Messe in Hannover mit dem Innovationspreis-IT 2010 in der Kategorie "Mobile" ausgezeichnet worden.

Die Jury aus Professoren, Wissenschaftlern, Branchen-Vertretern und Fachjournalisten bewertete die eingereichten Produkte und Lösungen nach einem festgelegten Kriterien-Katalog: Innovationsgehalt, Nutzen und Mittelstandseignung. "Wir erfüllen alle diese Kriterien", freut sich Christian Riesenberger, Direktor Business Development von HRS, als er den Preis aus den Händen von Wilhelm Stork, Karlsruher Institut für Technologie, entgegen nahm. HRS unterstützt alle etablierten mobilen Plattformen mit Applikationen für BlackBerry, I-Phone und Nokia. Die Darstellungen sind speziell auf die jeweiligen mobilen Endgeräte angepasst.

Die Kommentare für diesen Artikel sind geschlossen.

Fachmedien und Mittelstand Digital Logo
Nutzungsbasierte Onlinewerbung
stats