In Frankfurt brummt es wie selten

41.631 kommerzielle Starts und Landungen gab es am Flughafen Frankfurt im August.
PR
41.631 kommerzielle Starts und Landungen gab es am Flughafen Frankfurt im August.

Der Flughafen-Betreiber Fraport meldet für den vergangenen Monat im Passagier-Verkehr Rekordwerte.

Um 6,6 Prozent erhöhte sich am Flughafen Frankfurt im August das Passagier-Aufkommen gegenüber dem Vorjahresmonat. Dabei waren vor allem der Verkehr zu Inlandszielen (plus 14,0 Prozent), zu Europa-Zielen (plus 9,5 Prozent) und nach Lateinamerika (plus 9,2 Prozent) die Wachstumstreiber.

An sämtlichen von Fraport betriebenen Airport-Terminals zog der Passagier-Verkehr an:

Antalya plus 10,7 Prozent auf 3,4 Mill.Lima plus 23,5 Prozent auf 969.567Burgas plus 15,4 Prozent auf 567.048Varna plus 0,6 Prozent auf 292.443

Die Kommentare für diesen Artikel sind geschlossen.

stats