Im Winter mehr Indien und Male

Mit Boeing B-777 steuert Austrian Airlines im Winter die Malediven an.
PR
Mit Boeing B-777 steuert Austrian Airlines im Winter die Malediven an.

Die LH-Tochter Austrian Airlines baut das Fernflug-Angebot zum Winter vorsichtig aus. Dann geht es wieder nonstop nach Mumbai und häufiger nach Delhi und Male.

Wegen starker winterlicher Nachfrage stockt die österreichische Lufthansa-Tochter auch das Angebot auf die Malediven auf. Neben dem im ganzen Winter angebotenen Mittwochsflug von Wien nach Male kommt freitags ein Hochsaison-Dienst hinzu – vom 24. Dezember 2010 bis zum 26. Februar 2011.

Die Kommentare für diesen Artikel sind geschlossen.

Fachmedien und Mittelstand Digital Logo
Nutzungsbasierte Onlinewerbung
stats