Handy-App für Geschäftsreisende

iStockphoto

First Business Travel (FBT) bietet seinen Firmenkunden und Geschäftsreisenden eine neue Handy-App. First Mobile Traveller nennt sich die Anwendung für Blackberry, I-Phone und Co.

Zur besseren Orientierung werden Hotel-Adressen im Ausland in landestypischen Schriftzeichen dargestellt. Der First Mobile Traveller enthält außerdem einen Währungsrechner und liefert Wettervorhersagen für alle Reiseziele.

Per Knopfdruck können die Reisedaten mit dem Kalender des jeweiligen Handys verknüpft werden. Wichtige Informationen zu Flugzeiten, Hotel- und Mietwagen-Daten, Buchungscodes und Ticketnummern sind somit auch offline abrufbar und teures Roaming im Ausland entfällt.

Die Technik für die Geschäftsreise-App von First Business Travel stammt vom IT-Anbieter Tourist Mobile, der unter anderem auch mit First-Wettbewerber BCD Travel zusammenarbeitet.

Kostenfrei ist der First Mobile Traveller nicht: Nutzer zahlen für die App 99 Euro im Jahr.

Die Kommentare für diesen Artikel sind geschlossen.

Fachmedien und Mittelstand Digital Logo
Nutzungsbasierte Onlinewerbung
stats