Häufiger nach Japan

PR

Die niederländische Fluggesellschaft KLM fliegt ab 4. November öfter nach Tokio.

Mit Beginn des Winterflugplans bietet KLM wöchentlich drei zusätzliche Flüge zwischen Amsterdam und dem Tokio Narita International Airport an. Insgesamt kommt die Airline dann auf zehn wöchentliche Verbindungen. Geflogen wird mit einer Maschine vom Typ Boeing B-747-400Combi. Das Flugzeug bietet Platz für 275 Passagiere und 35 Tonnen Fracht.

Die Kommentare für diesen Artikel sind geschlossen.

stats