Große Expansionspläne für Business Plus

Michael Marx, Chef des Firmenkundengeschäfts von LCC, hat mit Business Plus in den nächsten zwei Jahren viel vor.
Michael Hauptmannl
Michael Marx, Chef des Firmenkundengeschäfts von LCC, hat mit Business Plus in den nächsten zwei Jahren viel vor.

Lufthansa City Center (LCC) will sein Geschäftsreise-Segment weiter ausbauen. Der Mittelstand als Kernzielgruppe soll der Reisebüro-Kette bis 2011 einen weltweiten Umsatz von 2,5 Mrd. Euro bescheren.

In Zukunft sollen Reisen der rund 55.000 Firmenkunden zunehmend über die Business Plus-Reisebüros abgewickelt werden. Das Agentur-Netzwerk mit einer solchen Geschäftsreise-Lizenz soll in den nächsten zwei Jahren deutlich ausgebaut werden. Von heute 86 Business Plus-Büros will Lufthansa City Center bis 2011 auf mehr als 100 auf Geschäftsreisen spezialisierte Partner weltweit kommen.

Die Partner-Büros müssen klare Vorgaben erfüllen, bevor sie die Business Plus Lizenz erhalten. Die 50 deutschen Business-Plus Büros und die Zentrale sind nach DIN ISO 9001:2008 zertifiziert.  "Durchgängige globale Qualität im Geschäftsreise-Verkehr ist unser erklärtes Ziel", so Marx.

Die Kommentare für diesen Artikel sind geschlossen.

Fachmedien und Mittelstand Digital Logo
Nutzungsbasierte Onlinewerbung
stats