Germania erhält Sicherheitszertifikat

Germania-CEO Axel Trampnau
PR
Germania-CEO Axel Trampnau

Germania hat das ein Jahr dauernde Sicherheitsaudit der Iata bestanden. "Es ist ein wichtiger Meilenstein in der Unternehmensgeschichte", so CEO Axel Trampnau.

Germania, deren Heimatflughafen Berlin-Tegel ist, bedient die drei Geschäftsfelder Leasing, Charter und Einzelplatz-Verkauf. Im vergangenen Jahr beförderte sie mehr als 2,5 Mill. Passagiere. Die Flotte besteht aus 15 Boeing B-737, die teilweise allerdings nicht in Germania-Lackierung fliegen, sondern im Wetlease für andere Fluggesellschaften unterwegs sind.

Die Kommentare für diesen Artikel sind geschlossen.

Fachmedien und Mittelstand Digital Logo
Nutzungsbasierte Onlinewerbung
stats