Englands WM-Team reist mit Branson

Auf nach Südafrika: Virgin Atlantic
PR
Auf nach Südafrika: Virgin Atlantic

Mag sein, dass die streikfreudigen Mitarbeiter von British Airways den Ausschlag gegeben haben: Das Team England hat sich für Virgin Atlantic als Carrier für die Fußball-WM in Südafrika entschieden. Obs hilft?

Auf jeden Fall ist der Flugplan von Virgin Richtung Johannesburg und Kapstadt dicht genug, damit das Team auch frühzeitig heimkehren kann. Das war bei den vergangenen Turnieren allzu häufig der Fall. Seit 16 Jahren ist England, dessen Selbstbewusstsein bei großen Fußballturnieren nur von der Tragik des Scheiterns übertroffen wurde, bei großen Wettbewerben nie über das Viertelfinale hinausgekommen.

Die Kommentare für diesen Artikel sind geschlossen.

Fachmedien und Mittelstand Digital Logo
Nutzungsbasierte Onlinewerbung
stats