Das iPad hebt ab

PR

Der Schweizer Regio-Carrier Sky Work Airlines öffnet sich dem Thema Neue Medien und verleiht ab sofort iPads an interessierte Passagiere.

Die Passagiere können darüber zum Beispiel Städte- und Reiseführer sowie Magazine lesen, Kurzfilme oder Video-Podcasts anschauen oder Musik hören und, wie gesagt, Computer-Spiele spielen.

Die Fluggesellschaft mit Heimatflughafen Bern-Belp hat sowohl Linien- als auch Charterflüge im Angebot. Ab Dezember wird die Airline auch nach Deutschland fliegen und Hamburg und Berlin-Schönefeld mit der Schweiz verbinden.

Die Kommentare für diesen Artikel sind geschlossen.

Fachmedien und Mittelstand Digital Logo
Nutzungsbasierte Onlinewerbung
stats