Avis erwartet leichtes Wachstum

Frank Lüders, Deutschland-Chef von Avis
PR
Frank Lüders, Deutschland-Chef von Avis

Die Geschäftsführer von Avis in Deutschland, Wolfgang Neumann und Frank Lüders (Foto), blicken optimistisch in die Zukunft. Nach einem strikten Sparprogramm 2009 gehen sie für das laufende Jahr von einem leichten Wachstum aus.

Daher rechnen die Deutschland-Vertreter von Avis mit einem leichten Buchungsplus. Auf der Kostenseite werde man auch 2010 weiter sparen. Kunden müssten zudem, wie bereits 2009, mit weiteren Preisanpassungen rechnen.

Die Kommentare für diesen Artikel sind geschlossen.

stats