Air France nonstop nach Vietnam

Mit Airbus A-380 bedient Air France zwar Vietnam noch nicht. Dorthin kommen aber modern Boeing-Jets der Typen B-747 und B-777 zum Einsatz.
PR
Mit Airbus A-380 bedient Air France zwar Vietnam noch nicht. Dorthin kommen aber modern Boeing-Jets der Typen B-747 und B-777 zum Einsatz.

Air France erschließt den vietnamesischen Markt bald mit eigenen Nonstop-Diensten. Und: Schon am 3. Juli startet ein Code Sharing mit Vietnam Airlines.

Zum 3. Juli beginnt zudem das Code Sharing von Air France mit Vietnam Airlines. Die wöchentlich drei Nonstop-Dienste des vietnamesischen Carriers zwischen Paris und Ho Chi Minh Stadt erhalten zusätzlich AF-Flugnummern.

Die Kommentare für diesen Artikel sind geschlossen.

Fachmedien und Mittelstand Digital Logo
Nutzungsbasierte Onlinewerbung
stats