Acht Regionaljets bestellt

Die CRJ-900 aus dem Hause Bombardier fliegen bis zu 880 Kilometer pro Stunde.
PR
Die CRJ-900 aus dem Hause Bombardier fliegen bis zu 880 Kilometer pro Stunde.

Deutschlands größte Fluggesellschaft ist wieder mal auf Einkaufstour. Dieses Mal erhielt Bombardier einen Auftrag über acht CRJ-900.

Schon im ersten Halbjahr 2011 sollen die 36,20 Meter langen CRJ-900 von Bombardier ausgeliefert werden. Über eine Reichweite von bis zu 2000 Kilometern können damit maximal 86 Passagiere befördert werden. Neue Sitze sollen eine größere Beinfreiheit als in älteren CRJ-Flugzeugen bieten.

Die Kommentare für diesen Artikel sind geschlossen.

Fachmedien und Mittelstand Digital Logo
Nutzungsbasierte Onlinewerbung
stats