fvw Kongress 2019

Künstliche Intelligenz verändert die gesamten Prozesse

Klaas Bollhoefer berät mit seinem Unternehmen Birds on Mars bekannte Firmen bei der Einführung KI-gestützter Prozesse.
Birds on Mars
Klaas Bollhoefer berät mit seinem Unternehmen Birds on Mars bekannte Firmen bei der Einführung KI-gestützter Prozesse.

Um Künstliche Intelligenz (KI) erfolgreich zu nutzen, reicht es nicht, ein paar Anwendungen auf der Website neu zu gestalten, meint Klaas Bollhoefer von der Agentur Birds on Mars. Auf dem fvw Kongress wird er beschreiben, wie Unternehmen sich verändern müssen – und warum man auch den KI-Hype nüchtern betrachten muss.

KI spielt in der Reisebranche eine wichtige Rolle, viele Start-ups und große Unternehmen setzten auf die Technik. Nun gelte es, angesichts Cloud-basierter KI-Lösungen und der Entwicklung hochgradig komplexer autonomer Systeme die Prozesse im eigenen Unternehmen auf den Prüfstand zu stellen, meint Bollhoefer, Gründer und Geschäftsführer des Berliner Unternehmens Birds on Mars, das für Organisationen Strategien, Strukturen, Teams und Applikationen an den Verbindungslinien von künstlicher und menschlicher Intelligenz entwickelt.

Auf dem fvw Kongress, der am 17. und 18. September in Köln stattfindet, wird Bollhoefer, der seit vielen Jahren in den Bereichen Data Science & Engineering in Deutschland und Europa arbeitet, eine Einordnung geben und zeigen, was mit KI möglich ist – aber auch, was nicht.

Ein Preis, alle Inhalte

Für den fvw Kongress 2019 am 17. und 18. September in Köln gibt es nur noch ein Ticket, das den Besuch der Veranstaltung, die Vorträge und die Bahn-Party beinhaltet. Dieses Ticket kostet 449 Euro. Sonderpreis für Reisebüros: 99 Euro, für Start-ups bis drei Jahre: 129 Euro.
Zum Programm | Zur Anmeldung



Der fvw Kongress präsentiert an beiden Tagen auf drei Bühnen ein umfangreiches Programm. Schwerpunkt sind die Veränderungen durch Technik und Digitalisierung, die Entwicklung in Touristik und Luftverkehr sowie die Herausforderungen, um die Reisebranche nachhaltiger zu gestalten. Alle Details zu Speakern, Themen und Tickets lesen Sie hier.

Die Kommentare für diesen Artikel sind geschlossen.

stats