VIR Innovationswettbewerb "Sprungbrett"

Bier-Akademie – Marktlücke Bierreisen füllen

Das Team der Bier-Akademie
Deutsche BierAkademie
Das Team der Bier-Akademie

Die Bier-Akademie bietet individuell gestaltete Biererlebnisse an: von Brauerei-Führungen über Beratungstätigkeiten bis hin zur Ausbildung für Branchenunternehmen.

Sie fußt dabei auf drei Säulen:
  1. Verkostung und Events mit Standardprodukten oder individuell zusammengestellt für Endkunden und B2B (zum Beispiel Bier & Schokolade, Bier & Käse, Bier & Musik et cetera)
  2. Beratung für Branchenunternehmen (Produkte, Vertrieb, Marketing, Verbands- und Pressearbeit et cetera)
  3. Ausbildung für Branchenunternehmen (Bierfachfrau/mann, International Beer Sommelier, Achtsamkeit in der Gastronomie et cetera)
Des Weiteren sind wir als International Beer Judges in den größten und wichtigsten Bierwettbewerben der Welt vertreten (USA, Brasilien, Chile, Europa et cetera). Markus Raupach hat bereits über 35 Bücher zum Thema Bier und Genuss verfasst.

Erkanntes Problem

Unsere erkannte Chance: Es gibt in Deutschland noch keinen Anbieter, der qualitativ hochwertige und individuell gestaltete Biererlebnisse für deutsche Kunden im In- und Ausland und für internationale Kunden in Europa anbietet. Hierbei geht es immer um tiefgehende Erlebnisse mit Hintergrundeinblick in die Brauereien und Unternehmen der Branche.

Lösung

Durch unsere umfassenden und hochwertigen Kontakte in die internationale Bierwelt können wir Türen öffnen und Orte zugänglich machen, die einem Reiseveranstalter, Branchenteilnehmer oder individuellen Touristen normalerweise verschlossen bleiben.

JETZT ABSTIMMEN

Der Innovationswettbewerb "Sprungbrett" zeichnet die innovativsten Start-ups der Touristik aus. In einer Sonderkategorie können die fvw Leser über das beste Start-up abstimmen. Hier geht's zur Gesamt-Übersicht.


Stimmen Sie jetzt
über Ihren Favoriten ab!


Verhelfen Sie Ihrem persönlichen Favoriten zu einem Platz im Finale auf den VIR Online Innovationstagen 2019.

Zielgruppe

Die Zielgruppe reicht von ambitionierten Hobby-Brauern und Bier-Nerds bis zu Mitarbeitern und Inhabern von Brauereien und den dortigen Verantwortlichen.

Kundennutzen

Die Kunden können innerhalb kürzester Zeit umfassende und auf ihre Bedürfnisse zugeschnittene Einblicke und Erlebnisse in der Bierbranche gewinnen, die sie sich sonst mit Geld nicht kaufen könnten.

Alleinstellungsmerkmal

Wir sind als einzige sowohl in der traditionellen Bierwelt (klassische deutsche Brauereien, Arbeit für die Verbände – Deutscher Brauerbund, Private Brauereien, Brewers of Europe et cetera –, Fachmessen – Brau, Internorga et cetera –, Rohstoffhersteller, Gläseranbieter et cetera) und der "Craft-Bierwelt" vertreten. Weitere Alleinstellungsmerkmale sind unsere hohe Glaubwürdigkeit (als International Beerjudges, Buchautorenschaft von Markus Raupach) und die Erfahrung von Holger Hahn als KFZ-Meister und Spezialist für Oldtimer und Nutzfahrzeuge.

Marktpotenzial

 
Durch das Zusammentreffen des Megatrends Individualisierung (eben auch von Reiseangeboten) mit der "Craft-Beer"-Welle, die in den USA vor 40, in Europa vor 20 und in Deutschland vor etwa zwölf Jahren ihren Anfang genommen hat, gibt es eine ständig wachsende gut betuchte Personengruppe, die anspruchsvoll immer wieder neue Bier-Erlebnisse angeboten bekommen möchte. Dieses Potential ergänzen die Zahlen aus der Branche, die in den vergangenen Jahren die Gründung von tausenden neuer Brauereien, Biergastronomien und Bierfachgeschäften erlebt hat. Deren Kunden sind sehr anspruchsvoll und erwarten entsprechend gut geschultes und bewandertes Personal, das zum Beispiel die Brauereien der angebotenen Biere bereits persönlich besucht haben soll.

Geschäftsmodell

Wir wollen im Rahmen der Deutschen Bier-Akademie mit dem neuen Geschäftsbereich "Bierreisen" eine vierte Säule schaffen, die für die Kunden ihr Biererlebnis auf eine neue Stufe der Individualität hebt. Damit schaffen wir zudem eine enge Bindung an die Marke Bier-Akademie und somit auch ein großes Potential für unsere anderen Angebote wie zum Beispiel Verkostungen und Weiterbildungen.

DBA Deutsche BierAkademie GmbH
Gründer: Markus Raupach
Launch-Datum: Jahreswechsel 2018/19
Website: https://bierakademie.net
Kommentare

Ihre E-Mail wird weder veröffentlicht noch weitergegeben. Notwendige Felder haben einen *

Spielregeln

Fachmedien und Mittelstand Digital Logo
Nutzungsbasierte Onlinewerbung
stats