„Silicon Valley“ in Düsseldorf

Trivago errichtet beeindruckende Firmenzentrale

Der Trivago-Campus bietet auf 30.000 Quadratmetern Platz für 1900 Mitarbeiter. Doch die Eröffnung fällt in eine Zeit, in der dem bislang so erfolgreichen Start-up der Wind ins Gesicht bläst.

Seite 1 von 2
01.11.2018, 07:44 Uhr
Modern und vielseitig: die neue Trivago-Firmenzentrale am so genannten Düsseldorfer Medienhafen.
Foto: Witte

Die neue Firmenzentrale des Hotelvergleichsportals Trivago in Düsseldorf zeugt von Selbstbewusstsein. Rund 30.000 Quadratmeter groß, kann das nierenförmige weiße Gebäude des Trivago Campus am schicken Düsseldorfer Medienhafen rund 1900 Mitarbeitern Platz bieten. Es lockt mit einer mehr als 300 Meter langen Jogging-Strecke auf dem Dach, mit einem firmeneigenen Fitnessstudio, einem Kino, Kicker- und Billardräumen sowie zahllosen anderen Angeboten, wie sie in florierenden, um die besten Talente werbenden Internet-Unternehmen nicht selten sind.

Trivago-Gründer Peter Vinnemeier machte bei der offiziellen Eröffnung am Mittwoch auch keinen Hehl daraus, woher die Vorbilder für das Gebäude kommen. Der Campus sei „inspiriert durch Silicon Valley“, wo Hightech-Giganten wie Google oder Apple ihre spektakulären Zentralen haben und die Strategien für ihre Erfolge entwickeln. Immerhin ist Trivago eines der erfolgreichsten deutschen Internet-Start-up. Im Jahr 2005 von drei Studenten im Düsseldorfer Stadtteil Flingern gegründet, kam das Unternehmen im vergangenen Jahr auf einen Gesamtumsatz von mehr als einer Milliarde Euro.

 
 
1 spacer 2
0

Zuletzt kommentiert

  1. 1. Provisionsdebatte
    (0)
    TSS Group listet Ameropa Reisen aus Letzter Kommentar: 20.11.2018 von Andreas Schulte
  2. 2. fvw Vertriebsklima-Index
    (0)
    Reisebüros sorgen sich um ihre Erträge Letzter Kommentar: 20.11.2018 von Dietmar Rauter
  3. 3. Neue Bundestagspetition
    (0)
    VUSR will gegen Fluginsolvenzen absichern Letzter Kommentar: 20.11.2018 von Rainer Maertens
  4. 4. Tarifstreit (Update)
    (0)
    Warnstreik trifft Eurowings in Düsseldorf hart Letzter Kommentar: 20.11.2018 von Dietmar Rauter
 

Das Archiv der dfv Mediengruppe bietet Ihnen bequemen Zugriff auf alle Ausgaben des fvw Magazins seit 1996. im Print-Archiv suchen

 
Folgen Sie uns:
Top
© 2018 FVW Medien GmbH, Alle Rechte vorbehalten
Über uns FAQ Impressum AGB Datenschutz Kontakt Mediadaten