Xiamen

Maschine rutscht in Manila über Landebahn hinaus

Auf dem Flughafen der philippinischen Hauptstadt Manila ist eine Passagiermaschine mit 165 Menschen an Bord über die Landebahn hinausgerutscht. Die B-737 kam erst auf dem Rasen zu stehen.

von DPA, 17.08.2018, 09:13 Uhr

Die Maschine der chinesischen Fluggesellschaft Xiamen kam nach der missglückten Landung bei heftigem Regen am späten Donnerstagabend erst auf Rasen zu stehen. Die 157 Passagiere und acht Besatzungsmitglieder blieben nach Angaben der Flughafengesellschaft unverletzt. An der Maschine sind das Fahrwerk und zwei Triebwerke beschädigt.

Die Maschine kam aus der südostchinesischen Großstadt Xiamen. Nach Angaben eines Flughafensprechers hatten die Piloten den ersten Landeversuch abgebrochen. Dann versuchten sie es, ohne Kontakt mit dem Tower, ein zweites Mal. Warum die Maschine über die Landesbahn hinaus rutschte, soll jetzt in Ermittlungen geklärt werden. Nach ersten Vermutungen könnte es am Wetter gelegen haben oder an der fehlenden Kommunikation zwischen Cockpit und Behörden am Boden. (dpa)

0

Neues Top-Event für Airliner

EU-Luftfahrt am Scheideweg?

Am Himmel wird es enger denn je. Wie geht es weiter? Antworten gibt das European Aviation Symposium vom 29. bis 30. Januar in München. Diskutieren Sie mit hochkarätigen Experten und Top-Speakern eine der spannendsten Marktentwicklungen in der europäischen Wirtschaft.

 

Zuletzt kommentiert

  1. 1. Großprojekte
    (0)
    Berlins Flughafen-Chef beklagt Überregulierung beim Bauen Letzter Kommentar: 12.11.2018 von Andreas Schulte
  2. 2. Norwegian Jade
    (0)
    Norwegian Cruise Line fährt 2019 nicht mehr ab Hamburg Letzter Kommentar: 12.11.2018 von Andreas W. Schulz
  3. 3. Reiseversicherer
    (0)
    Aus ERV wird Ergo Letzter Kommentar: 11.11.2018 von Dietmar Rauter
  4. 4. Automatische Entschädigung gefordert
    (0)
    EU-Rechnungsprüfer halten Passagierrechte für zu kompliziert Letzter Kommentar: 09.11.2018 von Alexander Six
 

Das Archiv der dfv Mediengruppe bietet Ihnen bequemen Zugriff auf alle Ausgaben des fvw Magazins seit 1996. im Print-Archiv suchen

 
Folgen Sie uns:
Top
© 2018 FVW Medien GmbH, Alle Rechte vorbehalten
Über uns FAQ Impressum AGB Datenschutz Kontakt Mediadaten