Nach Volksbefragung

Mexiko-Stadt erhält keinen neuen Airport

Mexiko wird keinen neuen Flughafen für die Hauptstadt bekommen. Er folge damit der Entscheidung und dem Mandat der Bürger, sagte der künftige Präsident des lateinamerikanischen Landes, Andrés Manuel López Obrador.

30.10.2018, 14:39 Uhr

Der ehemalige Bürgermeister von Mexiko-Stadt hatte zuvor eine Volksbefragung zu dem großen Bauprojekt ansetzen lassen. Vier Tage lang konnten Bürger in hunderten Gemeinden ihre Stimme abgegeben. López Obrador wird am 1. Dezember das Präsidentenamt antreten.

Der 64 Jahre alte Linkspolitiker hatte bereits im Wahlkampf den Bau des ihm zufolge rund 285 Mrd. Pesos (umgerechnet 12,6 Mrd. Euro) teuren Flughafens abgelehnt. Nun soll der bestehende Airport modernisiert werden und der Militär-Flughafen Santa Lucía im Norden der mexikanischen Hauptstadt ausgebaut werden. López Obrador nannte dies eine kluge Entscheidung, die der Bevölkerung mehr als 100 Mrd. Pesos (4,5 Mrd. Euro) einspart. (dpa)

0

Neues Top-Event für Airliner

EU-Luftfahrt am Scheideweg?

Am Himmel wird es enger denn je. Wie geht es weiter? Antworten gibt das European Aviation Symposium vom 29. bis 30. Januar in München. Diskutieren Sie mit hochkarätigen Experten und Top-Speakern eine der spannendsten Marktentwicklungen in der europäischen Wirtschaft.

 

Zuletzt kommentiert

  1. 1. Verspätungsmisere
    (0)
    Eurowings startet Maßnahmen gegen Flug-Chaos Letzter Kommentar: 14.11.2018 von Andreas Schlehuber
  2. 2. Bundeshaushalt
    (0)
    Tourismusetat wird doch nicht gekürzt Letzter Kommentar: 13.11.2018 von Hannah Dudeck
  3. 3. Großprojekte
    (0)
    Berlins Flughafen-Chef beklagt Überregulierung beim Bauen Letzter Kommentar: 12.11.2018 von Andreas Schulte
  4. 4. Norwegian Jade
    (0)
    Norwegian Cruise Line fährt 2019 nicht mehr ab Hamburg Letzter Kommentar: 12.11.2018 von Andreas W. Schulz
 

Das Archiv der dfv Mediengruppe bietet Ihnen bequemen Zugriff auf alle Ausgaben des fvw Magazins seit 1996. im Print-Archiv suchen

 
Folgen Sie uns:
Top
© 2018 FVW Medien GmbH, Alle Rechte vorbehalten
Über uns FAQ Impressum AGB Datenschutz Kontakt Mediadaten