Mitfahrdienst

Bla Bla Car will SNCF Reisebus-Geschäft abkaufen

Der Mitfahrdienst Bla Bla Car will sein Geschäft mit dem Kauf der Reisebus-Firma Ouibus von der französischen Bahn SNCF ausbauen.

13.11.2018, 09:14 Uhr
Der französische Mitfahrdienst Bla Bla Car kauft sich in weitere Märkte ein.
Foto: Bla Bla Car

SNCF sei ein entsprechendes Angebot unterbreitet worden, sagte Bla-Bla-Car-Mitgründer Frédéric Mazzella dpa. Zur Höhe der Offerte werden keine Angaben gemacht. SNCF gehört zugleich zum Kreis der Investoren, die Bla Bla Car in einer neuen Finanzierungsrunde eine Geldspritze von 101 Mio. Euro gaben.

Das Hauptgeschäft von Bla Bla Car ist, Privatleute mit ihren Autos und Mitfahrer zusammenzubringen. In Deutschland übernahm die französische Firma 2015 den Konkurrenten Carpooling mit den Websites mitfahrzentrale.de und mitfahrgelegenheit.de und wurde damit zu einem führenden Anbieter.

Mit SNCF als Partner wolle Bla Bla Car stärker auch Zug- und Busreisen als Alternative aus einer Hand anbieten, sagte Mazella. In Frankreich hatte Bla Bla Car bereits seit den Bahnstreiks im Frühjahr auch Sitze in Reisebussen vermittelt und will in diesem Geschäft unter anderem in Lateinamerika wachsen. (dpa)

0

Neues Top-Event für Airliner

EU-Luftfahrt am Scheideweg?

Am Himmel wird es enger denn je. Wie geht es weiter? Antworten gibt das European Aviation Symposium vom 29. bis 30. Januar in München. Diskutieren Sie mit hochkarätigen Experten und Top-Speakern eine der spannendsten Marktentwicklungen in der europäischen Wirtschaft.

 

Zuletzt kommentiert

  1. 1. Flugsuche
    (0)
    Google verbessert Vorhersage für Flugverspätungen Letzter Kommentar: 19.12.2018 von Alexander von Koslowski II.
  2. 2. Tourismusausschuss-Vorsitzender
    (0)
    AfD-Politiker Münzenmaier zu Geldstrafe verurteilt Letzter Kommentar: 19.12.2018 von Dietmar Rauter
  3. 3. Europas Kreuzfahrt-Reedereien
    (0)
    Stiftung Warentest vergibt schlechte Umweltschutz-Noten Letzter Kommentar: 19.12.2018 von Dietmar Rauter
  4. 4. Nicht genügend Unterschriften
    (0)
    VUSR-Petition zu Airline-Insolvenzen läuft ab Letzter Kommentar: 19.12.2018 von Dietmar Rauter
  5. 5. Hotelportale
    (0)
    IHA bestärkt Position des Kartellamts Letzter Kommentar: 17.12.2018 von Wolfram Schneppe
 

Das Archiv der dfv Mediengruppe bietet Ihnen bequemen Zugriff auf alle Ausgaben des fvw Magazins seit 1996. im Print-Archiv suchen

 
Folgen Sie uns:
Top
© 2018 FVW Medien GmbH, Alle Rechte vorbehalten
Über uns FAQ Impressum AGB Datenschutz Kontakt Mediadaten