Sicherheitsvorkehrungen

G20-Gipfel in Buenos Aires sorgt für Einschränkungen

Der G20-Gipfel in Buenos Aires sorgt von Mitte November an für Einschränkungen für Reisende. Das betrifft unter anderem die beiden Flughäfen der Stadt.

09.11.2018, 16:50 Uhr
Beim G20-Gipfel treffen sich Vertreter aus zwanzig Industrie- und Schwellenländern – in diesem Jahr geht es nach Buenos Aires.
Foto: Thinkstock

Wer nach Buenos Aires reist, muss von Mitte November an mit Einschränkungen rechnen. Denn vom 30. November bis 1. Dezember findet dort der G20-Gipfel statt – deshalb ist mit erheblichen Sicherheitsvorkehrungen zu rechnen, informiert das Auswärtige Amt.

Einen Tag vor der Konferenz wird der innerstädtische Flughafen Aeroparque geschlossen. Zudem kann es am internationalen Flughafen Ezeiza zu Verspätungen kommen. Zwischen dem 19. und 23. November wollen sich Gegner des Gipfels treffen – teils mit prominenter politischer Beteiligung. Das Aauswärtige Amt rät Reisenden, während der gesamten Zeit jegliche Kundgebungen zu meiden sowie Anweisungen der Sicherheitskräfte zu befolgen. (dpa)

0

Deutschlandtourismus

Overtourism zwingt zum Umdenken

fvw und CMT setzen dieses erfolgreiche Event bereits zum vierten Mal um. Das Leitthema in 2019: NEUE ROLLEN, NEUE MÄRKTE. Als Keynote-Speaker geht Burkhard Kieker (Visit Berlin) mit seinem Vortrag auf stadtverträglichen und nachhaltigen Tourismus ein. Welche Chancen haben die DMOs und welchen Herausforderungen müssen sie sich zukünftig stellen?

 

Zuletzt kommentiert

  1. 1. Großprojekte
    (0)
    Berlins Flughafen-Chef beklagt Überregulierung beim Bauen Letzter Kommentar: 12.11.2018 von Andreas Schulte
  2. 2. Norwegian Jade
    (0)
    Norwegian Cruise Line fährt 2019 nicht mehr ab Hamburg Letzter Kommentar: 12.11.2018 von Andreas W. Schulz
  3. 3. Reiseversicherer
    (0)
    Aus ERV wird Ergo Letzter Kommentar: 11.11.2018 von Dietmar Rauter
  4. 4. Automatische Entschädigung gefordert
    (0)
    EU-Rechnungsprüfer halten Passagierrechte für zu kompliziert Letzter Kommentar: 09.11.2018 von Alexander Six
 

Das Archiv der dfv Mediengruppe bietet Ihnen bequemen Zugriff auf alle Ausgaben des fvw Magazins seit 1996. im Print-Archiv suchen

 
Folgen Sie uns:
Top
© 2018 FVW Medien GmbH, Alle Rechte vorbehalten
Über uns FAQ Impressum AGB Datenschutz Kontakt Mediadaten