Plattentektonik

Erdbeben erschüttert Indonesien

Der Osten Indonesiens ist von einem Erdbeben der Stärke 6,1 erschüttert worden. Ein Tsunami sei allerdings nicht zu erwarten, teilte die Katastrophenschutz-Behörde in Jakarta mit.

28.12.2018, 07:05 Uhr
Hier lag das Epizentrum des Bebens.
Foto: Earthquake.usgs.gov

Berichte über Verletzte gab es zunächst nicht.

Das Epizentrum befand sich 55 Kilometer südöstlich von South Manokwari in der Provinz Westpapua. Vor wenigen Tagen waren in Indonesien durch einen Tsunami, der nach der Eruption eines Vulkans und dem Abrutschen von Erdmassen ausgelöst worden war, mehr als 430 Menschen ums Leben gekommen. (dpa)

Vulkan-Alarm (Update)
(0)

Indonesien warnt vor Aktivität des Anak Krakatau

Ein Abbruch an der Kraterwand des Anak Krakatau löst einen Tsunami aus. Die Wassermassen treffen ohne Vorwarnung auf die nahen Küsten. Hunderte Menschen sterben, Tausende verlieren ihr Zuhause. Und die Gefahr ist längst nicht gebannt. mehr

 
0

Zuletzt kommentiert

  1. 1. fvw Destination Germany Day
    (0)
    Norderney bindet Insulaner bei Tourismus ein Letzter Kommentar: 16.01.2019 von Michael Schroeder
  2. 2. Neuregelung
    (0)
    Lufthansa setzt ADM-Gebühren hoch Letzter Kommentar: 16.01.2019 von Andreas Schulte
  3. 3. An junge EU-Bürger
    (0)
    EU verschenkt 14.500 Tickets für Europa-Reisen Letzter Kommentar: 16.01.2019 von Dietmar Rauter
  4. 4. Ausfalllawine
    (0)
    Streik der Sicherheitsleute trifft deutsche Airports heftig Letzter Kommentar: 15.01.2019 von Dietmar Rauter
  5. 5. Dynamische Reiseproduktion
    (0)
    Condor bringt neuen Gepäcktarif für Veranstalter Letzter Kommentar: 15.01.2019 von Andreas Schlehuber
 

Das Archiv der dfv Mediengruppe bietet Ihnen bequemen Zugriff auf alle Ausgaben des fvw Magazins seit 1996. im Print-Archiv suchen

 
Folgen Sie uns:
Top
© 2019 FVW Medien GmbH, Alle Rechte vorbehalten
Über uns FAQ Impressum AGB Datenschutz Kontakt Mediadaten