LNG-Schiff

Meyer Werft überträgt Ausdocken der Aida Nova

Am heutigen Dienstagabend wird das erste mit Flüssiggas betriebene Schiff von Aida das Baudock verlassen. Einige Arbeiten bei der Meyer Werft stehen aber noch an.

21.08.2018, 11:07 Uhr
Noch befindet sich die Aida Nova im Baudock der Meyer Werft in Papenburg.
Foto: Meyer Werft

Das Ausdocken gegen 19 Uhr können Interessierte auf www.meyerwerft.de über eine Webcam verfolgen. Auch NDR.de bietet einen Livestream an. Die Aida Nova verlässt das Baudock II der Meyer Werft und wird im Anschluss am Ausrüstungspier anlegen. Dort erhält das Schiff die Schornsteinverkleidung. Bis zur Emsüberführung Richtung Nordsee, die für Ende September geplant ist, liegt das Schiff im Werfthafen. Dort werden weitere Ausrüstungsarbeiten, der Innenausbau und die erste Erprobung der Motoren mit dem Flüssiggas LNG sowie Abnahmen der Reederei durchgeführt. Gleichzeitig wird in Kürze mit dem Training der etwa 1400 Crew-Mitglieder an Bord begonnen.

Ende August wird die Aida Nova in der Meyer Werft getauft. Die Auslieferung an die Reederei ist für Mitte November geplant. Das Schiff hat eine Länge von 337 Metern, eine Breite von 42 Metern und bietet mehr als 2600 Passagierkabinen. (ASC)

0

Zuletzt kommentiert

  1. 1. Winterflugbetrieb
    (0)
    Flughafen-Chefs über Germania-Finanzzusagen erfreut Letzter Kommentar: 21.01.2019 von Carolin Verchow II.
  2. 2. Berliner Ferienflieger
    (0)
    Germania erhält Finanzzusagen Letzter Kommentar: 21.01.2019 von Wolfram Schneppe
  3. 3. Was wichtig wird
    (0)
    Reiseverkäufer testen die neue Mein Schiff 2 Letzter Kommentar: 21.01.2019 von Dietmar Rauter
  4. 4. Sonderprogramm
    (0)
    Bund will Bahnstrecken schneller modernisieren Letzter Kommentar: 21.01.2019 von Dietmar Rauter
  5. 5. „Problemfall für die ganze Branche“
    (0)
    Internet-Verband kritisiert Check24 für Rabatte Letzter Kommentar: 18.01.2019 von Wolfgang Hoffmann II.
 

Das Archiv der dfv Mediengruppe bietet Ihnen bequemen Zugriff auf alle Ausgaben des fvw Magazins seit 1996. im Print-Archiv suchen

 
Folgen Sie uns:
Top
© 2019 FVW Medien GmbH, Alle Rechte vorbehalten
Über uns FAQ Impressum AGB Datenschutz Kontakt Mediadaten