Zypern holt wieder auf

07.09.2004, 00:00 Uhr

Der Irak-Krieg und reduzierte Kapazitäten haben die Besucherzahlen im vergangenen Jahr auf Zypern zurückgehen lassen. Nun scheint die Talsohle durchschritten zu sein: Die Zahl der deutschen Urlauber nahm im ersten Halbjahr auf knapp 72.000 zu - ein Plus von 42,8 Prozent gegenüber dem Vorjahreszeitraum. Bis Ende des Jahres soll die Zahl auf rund 170.000 deutsche Gäste ansteigen. Dieser Wert liegt aber noch unter der Gesamtmarke des Jahres 2002, als 173.000 Urlauber gezählt wurden.

0
Folgen Sie uns:
Top
© 2019 FVW Medien GmbH, Alle Rechte vorbehalten
Über uns FAQ Impressum AGB Datenschutz Kontakt Mediadaten