Viabono mit mehr Themenreisen

28.05.2004, 00:00 Uhr

Viabono, die Dachmarke für nachhaltigen Tourismus in Deutschland, hat ihr Angebot zur Sommersaison auf neun Spezialthemen ausgeweitet. Der Bogen spannt sich von „Kräuterwelten“ über „Naturentdecker“ bis zu „Literatouren“. Hinter den neuen Pauschalen steht der Gedanke, "für die Deutschland-Urlauber mit ihren sehr unterschiedlichen Interessen und Ansprüchen maßgeschneiderte Pauschalen zu entwickeln“, so Viabono-Geschäftsführer Stephan Krug. So gebe es Packages für Alleinreisende, Familien, Menschen über 60 oder abenteuerlustige Naturentdecker. Insgesamt finden sich auf der Website fast 300 Reiseangebote.

0

Zuletzt kommentiert

  1. 1. Bahn-Krise
    (0)
    DB-Chefs zum Rapport beim Verkehrsminister einbestellt Letzter Kommentar: 17.01.2019 von Dietmar Rauter
  2. 2. Neuregelung
    (0)
    Lufthansa setzt ADM-Gebühren hoch Letzter Kommentar: 17.01.2019 von Alexander Kuchta
  3. 3. fvw Destination Germany Day
    (0)
    Norderney bindet Insulaner bei Tourismus ein Letzter Kommentar: 16.01.2019 von Michael Schroeder
  4. 4. An junge EU-Bürger
    (0)
    EU verschenkt 14.500 Tickets für Europa-Reisen Letzter Kommentar: 16.01.2019 von Dietmar Rauter
  5. 5. Ausfalllawine
    (0)
    Streik der Sicherheitsleute trifft deutsche Airports heftig Letzter Kommentar: 15.01.2019 von Dietmar Rauter
 
Folgen Sie uns:
Top
© 2019 FVW Medien GmbH, Alle Rechte vorbehalten
Über uns FAQ Impressum AGB Datenschutz Kontakt Mediadaten