Uelzen

Hundertwasser-Musical startet Ende Juli

10.06.2004, 00:00 Uhr

Es müssen nicht immer Löwenkönige, Tanzvampire oder Opernphantome sein: Am 30. Juli erlebt Uelzen die Weltpremiere von "Hundertwasser - das Musical". Das Stück - von Konstantin Wecker vertont - soll ein „sinnlich-poetisches Stationendrama“ sein, das die Lebensgeschichte Hundertwassers aufgreift. Bei der Uraufführung wird Wecker live auf der Bühne mitwirken, die Hauptrolle des Malers, Architekten und Aktionskünstlers Hundertwasser übernimmt Ilja „Spot an!“ Richter. Bis zum 30. Oktober stehen 68 Aufführungen (donnerstags bis sonntags) auf dem Programm, erwartet werden 50.000 Zuschauer. Schon der Hundertwasser-Bahnhof in Uelzen hat sich mit jährlich 400.000 Gästen als Publikumsmagnet erwiesen. Die Musical-Tickets kosten zwischen 35 und 60 Euro.

0

Zuletzt kommentiert

  1. 1. Berliner Ferienflieger
    (0)
    Germania erhält Finanzzusagen Letzter Kommentar: 19.01.2019 von Rainer Maertens
  2. 2. Geschäftsführer-Wechsel
    (0)
    Markus Daldrup steigt bei Trendtours ein Letzter Kommentar: 18.01.2019 von Klaus Laepple II.
  3. 3. „Problemfall für die ganze Branche“
    (0)
    Internet-Verband kritisiert Check24 für Rabatte Letzter Kommentar: 18.01.2019 von Wolfgang Hoffmann II.
  4. 4. Nicko-Cruises-Schiff
    (0)
    ZDF zeigt Doku über Flusskreuzfahrt Letzter Kommentar: 18.01.2019 von Mobers Oliver
  5. 5. Bahn-Krise
    (0)
    DB-Chefs zum Rapport beim Verkehrsminister einbestellt Letzter Kommentar: 17.01.2019 von Dietmar Rauter
 
Folgen Sie uns:
Top
© 2019 FVW Medien GmbH, Alle Rechte vorbehalten
Über uns FAQ Impressum AGB Datenschutz Kontakt Mediadaten