TUI UK

Rothwell baut Führung um

15.09.2004, 00:00 Uhr

TUI-Bereichsvorstand Peter Rothwell, der nach dem Ausscheiden von TUI-UK-Geschäftsführer Chris Mottershead in Personalunion die TUI UK führt, hat bereits erste Personalentscheidungen getroffen: Bei der TUI UK, deren Hauptmarke Thomson ist, scheiden Finanzdirektor Fred Stratford, der seit 15 Jahren im Unternehmen war, und Marketing-Direktor Hugh Edwards aus. Auch Kommunikationschefin Sonia Davis muss gehen. Bei der Specialist Holiday Group (SHG), in der die Spezialveranstalter gebündelt sind, scheiden SHG-Chef David Rowe und Verkaufsdirektor Iain Fenton aus. Die Aufgaben von Rowe übernimmt zunächst kommissarisch Will Waggott, Chief Financial Officer der TUI UK. Als Grund für den Umbau der Führung wird genannt, dass künftig alle Chefs der zentralen Unternehmenseinheiten direkt an Rothwell berichten sollen.

0

Zuletzt kommentiert

  1. 1. Bahn-Krise
    (0)
    DB-Chefs zum Rapport beim Verkehrsminister einbestellt Letzter Kommentar: 17.01.2019 von Dietmar Rauter
  2. 2. Neuregelung
    (0)
    Lufthansa setzt ADM-Gebühren hoch Letzter Kommentar: 17.01.2019 von Alexander Kuchta
  3. 3. fvw Destination Germany Day
    (0)
    Norderney bindet Insulaner bei Tourismus ein Letzter Kommentar: 16.01.2019 von Michael Schroeder
  4. 4. An junge EU-Bürger
    (0)
    EU verschenkt 14.500 Tickets für Europa-Reisen Letzter Kommentar: 16.01.2019 von Dietmar Rauter
  5. 5. Ausfalllawine
    (0)
    Streik der Sicherheitsleute trifft deutsche Airports heftig Letzter Kommentar: 15.01.2019 von Dietmar Rauter
 
Folgen Sie uns:
Top
© 2019 FVW Medien GmbH, Alle Rechte vorbehalten
Über uns FAQ Impressum AGB Datenschutz Kontakt Mediadaten