Tourismusstellen als Veranstalter

Seminar in Köln

08.06.2004, 00:00 Uhr

Was müssen deutsche Tourismusorganisationen bei Erstellung eines Pauschalangebots beachten? Welche Pflichten müssen Veranstalter erfüllen? Das erfahren Teilnehmer des Workshops "Pauschalen im Inlandtourismus rechtlich richtig gestalten", den Nordrhein-Westfalen Tourismus am 15. Juli in Köln veranstaltet. Rechtsanwalt Rainer Noll, Spezialist für Reiserecht, vermittelt alle relevanten Rechtsgrundlagen und gibt konkrete Gestaltungsempfehlungen. Das Seminar kostet inklusive Mittagessen und Tagungsunterlagen 70 Euro pro Person. Anmeldeschluss ist am 8. Juli. Nähere Infos auf der NRW-Website im Bereich "Touristiker/Weiterbildung".

0

Zuletzt kommentiert

  1. 1. Provisionsdebatte
    (0)
    TSS Group listet Ameropa Reisen aus Letzter Kommentar: 20.11.2018 von Falk Wehner
  2. 2. fvw Vertriebsklima-Index
    (0)
    Reisebüros sorgen sich um ihre Erträge Letzter Kommentar: 20.11.2018 von Dietmar Rauter
  3. 3. Neue Bundestagspetition
    (0)
    VUSR will gegen Fluginsolvenzen absichern Letzter Kommentar: 20.11.2018 von Rainer Maertens
  4. 4. Tarifstreit (Update)
    (0)
    Warnstreik trifft Eurowings in Düsseldorf hart Letzter Kommentar: 20.11.2018 von Dietmar Rauter
  5. 5. Zu viele Verspätungen
    (0)
    Deutsche Bahn tauscht Fernverkehr-Vorstand aus Letzter Kommentar: 20.11.2018 von Andreas Schlehuber
 
Folgen Sie uns:
Top
© 2018 FVW Medien GmbH, Alle Rechte vorbehalten
Über uns FAQ Impressum AGB Datenschutz Kontakt Mediadaten