SIA startet Check-in per Handy-SMS

06.08.2004, 00:00 Uhr

Singapore Airlines (SIA) bietet zunächst in ausgewählten Ländern nun das Check-in mittels Handy und SMS an. Der neue Service steht registrierten Nutzern der SIA-Webpage sowie den Teilnehmern des Vielfliegerprogramms PPS Club zur Verfügung. Nach einer Testphase will der innovative Carrier den Service auch auf Flüge ab Frankfurt ausweiten. Derzeit ist ein Check-in per SMS für Abflüge möglich in: Auckland, Bandar Seri Begawan, Bangkok, Chennai, Christchurch, Dhaka, Hanoi, Kuala Lumpur, Manila, Penang, Singapur und Taipeh.

0

Zuletzt kommentiert

  1. 1. Bahn-Krise
    (0)
    DB-Chefs zum Rapport beim Verkehrsminister einbestellt Letzter Kommentar: 17.01.2019 von Dietmar Rauter
  2. 2. Neuregelung
    (0)
    Lufthansa setzt ADM-Gebühren hoch Letzter Kommentar: 17.01.2019 von Alexander Kuchta
  3. 3. fvw Destination Germany Day
    (0)
    Norderney bindet Insulaner bei Tourismus ein Letzter Kommentar: 16.01.2019 von Michael Schroeder
  4. 4. An junge EU-Bürger
    (0)
    EU verschenkt 14.500 Tickets für Europa-Reisen Letzter Kommentar: 16.01.2019 von Dietmar Rauter
  5. 5. Ausfalllawine
    (0)
    Streik der Sicherheitsleute trifft deutsche Airports heftig Letzter Kommentar: 15.01.2019 von Dietmar Rauter
 
Folgen Sie uns:
Top
© 2019 FVW Medien GmbH, Alle Rechte vorbehalten
Über uns FAQ Impressum AGB Datenschutz Kontakt Mediadaten