Scandlines

Zehn Jahre Rostock-Trelleborg

28.06.2004, 00:00 Uhr

Die deutsch-dänische Fährgesellschaft Scandlines verbindet seit nunmehr zehn Jahren Rostock mit Trelleborg. Auf der im Pool mit der schwedischen Scandlines bedienten Route fuhren bisher ingesamt 2,4 Mill. Passagiere, 710.000 LKW und Trailer, 455.000 PKW und Wohnmobile, 405.000 Schienengüterwagen sowie 10.000 Omnibusse. Zum Einsatz kommen dort die 1996 gebaute „Mecklenburg-Vorpommern“, eine der größten kombinierten Fracht-, Passagier- und Eisenbahnfähren der Welt, sowie die „Skane“.

0

Zuletzt kommentiert

  1. 1. Air Conso
    (0)
    Schmetterling entwickelt eigenen Flug-Consolidator Letzter Kommentar: 14.11.2018 von Arnold Heggemann
  2. 2. Provisionsdebatte
    (0)
    Reisering will Ameropa aus Sortiment streichen Letzter Kommentar: 14.11.2018 von Christoph Peters
  3. 3. Führungswechsel
    (0)
    Daldrup verlässt Alltours früher Letzter Kommentar: 14.11.2018 von Marija Linnhoff
  4. 4. Urteil zu Flugverspätung
    (0)
    Reifenpanne kein außergewöhnlicher Umstand Letzter Kommentar: 14.11.2018 von Rainer Jansen
  5. 5. Verspätungsmisere
    (0)
    Eurowings startet Maßnahmen gegen Flug-Chaos Letzter Kommentar: 14.11.2018 von Andreas Schlehuber
 
Folgen Sie uns:
Top
© 2018 FVW Medien GmbH, Alle Rechte vorbehalten
Über uns FAQ Impressum AGB Datenschutz Kontakt Mediadaten