Rocky Mountaineer investiert im Jubiläumsjahr

17.05.2004, 00:00 Uhr

Rocky Mountaineer Railtours (RMR) feiert seinen 15. Geburtstag mit Auslieferung des zwölften Panoramawagens für den Gold Leaf Service. Bis zum 14. Oktober verkehrt RMR sonntags, dienstags und donnerstags zwischen Vancouver und den Rocky Mountains in Alberta. Das Winterprogramm umfasst vier Abfahrten zwischen 19. und 29. Dezember. Auch der Neubau des Bahnhofs in Vancouver wirft seine Schatten voraus: Bis zur Fertigstellung 2007 gibt es ein 560 Quadratmeter großes Behelfsgebäude. Einige Vorzüge - etwa kostenloser Kaffee- und Tee-Service - kommen den Gästen bereits in dieser Saison zugute. Zudem will RMR Check-in- und Boarding optimieren sowie die Pünktlichkeit steigern. Seit 1990 haben mehr als 600.000 Gäste aus aller Welt die Bahnfahrt angetreten.

0
Folgen Sie uns:
Top
© 2018 FVW Medien GmbH, Alle Rechte vorbehalten
Über uns FAQ Impressum AGB Datenschutz Kontakt Mediadaten