Reisepavillon 2005 dreht sich um Städtereisen

28.07.2004, 00:00 Uhr

Der nächste Reisepavillon findet vom 4. bis 6. Februar 2005 statt. Bereits zum 15. Mal lädt die internationale Messe für nachhaltigen Tourismus nach Hannover ein. Im Mittelpunkt steht diesmal der Städtetourismus. An Praxisbeispielen und in begleitenden Vorträgen und Diskussionen will der Reisepavillon zeigen, dass Städtereisen für den nachhaltigen Tourismus eine immer wichtigere Rolle spielen. Mit bewährten Partnern wie der Deutschen Gesellschaft für technische Zusammenarbeit (GTZ), dem Forum anders reisen, dem Verband der Naturparke und dem Zusammenschluss der Nationalparks sind weitere Programmpunkte geplant. In diesem Jahr wurden beim Reisepavillon 280 Aussteller aus 50 Ländern und 17.000 Besucher gezählt.

0

Zuletzt kommentiert

  1. 1. Bahn-Krise
    (0)
    DB-Chefs zum Rapport beim Verkehrsminister einbestellt Letzter Kommentar: 17.01.2019 von Dietmar Rauter
  2. 2. Neuregelung
    (0)
    Lufthansa setzt ADM-Gebühren hoch Letzter Kommentar: 17.01.2019 von Alexander Kuchta
  3. 3. fvw Destination Germany Day
    (0)
    Norderney bindet Insulaner bei Tourismus ein Letzter Kommentar: 16.01.2019 von Michael Schroeder
  4. 4. An junge EU-Bürger
    (0)
    EU verschenkt 14.500 Tickets für Europa-Reisen Letzter Kommentar: 16.01.2019 von Dietmar Rauter
  5. 5. Ausfalllawine
    (0)
    Streik der Sicherheitsleute trifft deutsche Airports heftig Letzter Kommentar: 15.01.2019 von Dietmar Rauter
 
Folgen Sie uns:
Top
© 2019 FVW Medien GmbH, Alle Rechte vorbehalten
Über uns FAQ Impressum AGB Datenschutz Kontakt Mediadaten