Reisebüro-Fitness-Tag

Argumente fürs Service-Entgelt

20.09.2004, 00:00 Uhr

Der Kunde soll zahlen – doch wofür eigentlich? Dass die Airline-Provision gestrichen ist, interessiert ihn wenig. Wie also überzeugt man die Kunden vom Service-Entgelt? Der Reisebüro-Fitness-Tag auf dem FVW Kongress Zukunft gibt Antwort. Gerhard Fuchs von Marketing Füchse liefert gute Argumente für die stolze Behauptung „Mein Service ist mehr wert, als er kostet“. Der Reisebüro-Fitness-Tag findet am 12. und 13. Oktober mit jeweils identischem Programm auf dem FVW Kongress Zukunft in Köln statt. Im Preis von 49 Euro sind fünf Trainingssessions, ein Mittagessen und der Besuch der Fachmesse Travel Expo enthalten. Noch bis Ende September kann dazu das FVW-Kongress-Ticket der Deutschen Bahn gebucht werden. Für nur 25 Euro können Reisebüro-Mitarbeiter in der Ersten Klasse ab jedem deutschen Bahnhof nach Köln und wieder zurück fahren. Anmeldung und weitere Informationen unter Tel. 040-41 448-192 oder im Internet.

0

Zuletzt kommentiert

  1. 1. Provisionsdebatte
    (0)
    TSS Group listet Ameropa Reisen aus Letzter Kommentar: 20.11.2018 von Andreas Schulte
  2. 2. fvw Vertriebsklima-Index
    (0)
    Reisebüros sorgen sich um ihre Erträge Letzter Kommentar: 20.11.2018 von Dietmar Rauter
  3. 3. Neue Bundestagspetition
    (0)
    VUSR will gegen Fluginsolvenzen absichern Letzter Kommentar: 20.11.2018 von Rainer Maertens
  4. 4. Tarifstreit (Update)
    (0)
    Warnstreik trifft Eurowings in Düsseldorf hart Letzter Kommentar: 20.11.2018 von Dietmar Rauter
  5. 5. Zu viele Verspätungen
    (0)
    Deutsche Bahn tauscht Fernverkehr-Vorstand aus Letzter Kommentar: 20.11.2018 von Andreas Schlehuber
 
Folgen Sie uns:
Top
© 2018 FVW Medien GmbH, Alle Rechte vorbehalten
Über uns FAQ Impressum AGB Datenschutz Kontakt Mediadaten