New York

Noch vier Monate bis zum Moma-Start

29.07.2004, 00:00 Uhr

Noch bis zum 19. September 2004 können Kunstfreunde die Ausstellung des Museum of Modern Art (Moma) in Berlin bewundern. Zwei Monate später können sie dann wieder zum Original nach New York pilgern: Das Moma , das vorübergehend in Queens stationiert war, zieht zurück nach Manhattan und wird am 20. November neu eröffnet. Das Museum präsentiert sich in einem neu gebauten Gebäude des japanischen Architekten Yoshio Taniguchi. Mit knapp 60.000 Quadratmetern wird es fast doppelt so groß sein wie das alte Museum.

0

Zuletzt kommentiert

  1. 1. Forderungen an Aida
    (0)
    Best-Reisen setzt sich für Austausch bei Kundendaten ein Letzter Kommentar: 15.11.2018 von Werner Lukaszewicz
  2. 2. Air Conso
    (0)
    Schmetterling entwickelt eigenen Flug-Consolidator Letzter Kommentar: 14.11.2018 von Arnold Heggemann
  3. 3. Provisionsdebatte
    (0)
    Reisering will Ameropa aus Sortiment streichen Letzter Kommentar: 14.11.2018 von Christoph Peters
  4. 4. Führungswechsel
    (0)
    Daldrup verlässt Alltours früher Letzter Kommentar: 14.11.2018 von Marija Linnhoff
  5. 5. Urteil zu Flugverspätung
    (0)
    Reifenpanne kein außergewöhnlicher Umstand Letzter Kommentar: 14.11.2018 von Rainer Jansen
 
Folgen Sie uns:
Top
© 2018 FVW Medien GmbH, Alle Rechte vorbehalten
Über uns FAQ Impressum AGB Datenschutz Kontakt Mediadaten