Neuseeland-Zeitung an deutschen Kiosken

11.05.2004, 00:00 Uhr

Die erste deutschsprachige Zeitung Neuseelands wird künftig auch an deutschen Kiosken in Flughäfen und an Bahnhöfen vertrieben. Die "Neuseeland News" wird alle zwei Monate in der Nähe von Auckland produziert und liefert Berichte über Wirtschaft, Tourismus, Politik und Kultur des Landes. Die Gesamtauflage der "Neuseeland News" liegt derzeit bei weltweit 100.000 Exemplaren pro Jahr. Ein Exemplar kostet vier Euro.

0

Zuletzt kommentiert

  1. 1. Was wichtig wird
    (0)
    Reiseverkäufer testen die neue Mein Schiff 2 Letzter Kommentar: 21.01.2019 von Dietmar Rauter
  2. 2. Sonderprogramm
    (0)
    Bund will Bahnstrecken schneller modernisieren Letzter Kommentar: 21.01.2019 von Dietmar Rauter
  3. 3. Berliner Ferienflieger
    (0)
    Germania erhält Finanzzusagen Letzter Kommentar: 19.01.2019 von Rainer Maertens
  4. 4. Geschäftsführer-Wechsel
    (0)
    Markus Daldrup steigt bei Trendtours ein Letzter Kommentar: 18.01.2019 von Klaus Laepple II.
  5. 5. „Problemfall für die ganze Branche“
    (0)
    Internet-Verband kritisiert Check24 für Rabatte Letzter Kommentar: 18.01.2019 von Wolfgang Hoffmann II.
 
Folgen Sie uns:
Top
© 2019 FVW Medien GmbH, Alle Rechte vorbehalten
Über uns FAQ Impressum AGB Datenschutz Kontakt Mediadaten