Münsterland

Neues Mitmach-Museum auf dem Bauernhof

24.05.2004, 00:00 Uhr

Neue Attraktion im Münsterland: Am 18. Juli öffnet bei Münster erstmals „Up’n Hoff - Everswinkels Mitmach-Museum“ seine Pforten für die Öffentlichkeit. Ausgestellt werden funktionsfähige Geräte, die die Geschichte des bäuerlichen Lebens der letzten 100 Jahre nachzeichnen. Gäste können beim Besenbinden, Drechseln oder Körbeflechten gleich selbst Hand anlegen. Sensenmänner und Teufelsgeiger sorgen für Unterhaltung.

0

Zuletzt kommentiert

  1. 1. Provisionsdebatte
    (0)
    TSS Group listet Ameropa Reisen aus Letzter Kommentar: 20.11.2018 von Falk Wehner
  2. 2. fvw Vertriebsklima-Index
    (0)
    Reisebüros sorgen sich um ihre Erträge Letzter Kommentar: 20.11.2018 von Dietmar Rauter
  3. 3. Neue Bundestagspetition
    (0)
    VUSR will gegen Fluginsolvenzen absichern Letzter Kommentar: 20.11.2018 von Rainer Maertens
  4. 4. Tarifstreit (Update)
    (0)
    Warnstreik trifft Eurowings in Düsseldorf hart Letzter Kommentar: 20.11.2018 von Dietmar Rauter
  5. 5. Zu viele Verspätungen
    (0)
    Deutsche Bahn tauscht Fernverkehr-Vorstand aus Letzter Kommentar: 20.11.2018 von Andreas Schlehuber
 
Folgen Sie uns:
Top
© 2018 FVW Medien GmbH, Alle Rechte vorbehalten
Über uns FAQ Impressum AGB Datenschutz Kontakt Mediadaten