Münsterland

Neues Mitmach-Museum auf dem Bauernhof

24.05.2004, 00:00 Uhr

Neue Attraktion im Münsterland: Am 18. Juli öffnet bei Münster erstmals „Up’n Hoff - Everswinkels Mitmach-Museum“ seine Pforten für die Öffentlichkeit. Ausgestellt werden funktionsfähige Geräte, die die Geschichte des bäuerlichen Lebens der letzten 100 Jahre nachzeichnen. Gäste können beim Besenbinden, Drechseln oder Körbeflechten gleich selbst Hand anlegen. Sensenmänner und Teufelsgeiger sorgen für Unterhaltung.

0

Zuletzt kommentiert

  1. 1. Was wichtig wird
    (0)
    Reiseverkäufer testen die neue Mein Schiff 2 Letzter Kommentar: 21.01.2019 von Dietmar Rauter
  2. 2. Sonderprogramm
    (0)
    Bund will Bahnstrecken schneller modernisieren Letzter Kommentar: 21.01.2019 von Dietmar Rauter
  3. 3. Berliner Ferienflieger
    (0)
    Germania erhält Finanzzusagen Letzter Kommentar: 19.01.2019 von Rainer Maertens
  4. 4. „Problemfall für die ganze Branche“
    (0)
    Internet-Verband kritisiert Check24 für Rabatte Letzter Kommentar: 18.01.2019 von Wolfgang Hoffmann II.
  5. 5. Nicko-Cruises-Schiff
    (0)
    ZDF zeigt Doku über Flusskreuzfahrt Letzter Kommentar: 18.01.2019 von Mobers Oliver
 
Folgen Sie uns:
Top
© 2019 FVW Medien GmbH, Alle Rechte vorbehalten
Über uns FAQ Impressum AGB Datenschutz Kontakt Mediadaten