Mecklenburg-Vorpommern

Zu Pfingsten wird es eng

26.05.2004, 00:00 Uhr

Mecklenburg-Vorpommern ist über das kommende Wochenende gut gebucht. Laut einer Umfrage des Landestourismusverbands sind die Beherbergungsbetriebe zu Pfingsten durchschnittlich zu über 70 Prozent ausgelastet, nachdem bereits das verlängerte Himmelfahrtswochenende die Hotelbetten sehr gut füllte. Zwischen Ostsee und Seenplatte werden für Pfingsten bereits Belegungsquoten von 90 Prozent und mehr gemeldet. In den Städten sowie insbesondere im vorpommerschen Binnenland gibt es hingegen noch genügend freie Unterkünfte.

0

Zuletzt kommentiert

  1. 1. Provisionsdebatte
    (0)
    TSS Group listet Ameropa Reisen aus Letzter Kommentar: 20.11.2018 von Andreas Schulte
  2. 2. fvw Vertriebsklima-Index
    (0)
    Reisebüros sorgen sich um ihre Erträge Letzter Kommentar: 20.11.2018 von Dietmar Rauter
  3. 3. Neue Bundestagspetition
    (0)
    VUSR will gegen Fluginsolvenzen absichern Letzter Kommentar: 20.11.2018 von Rainer Maertens
  4. 4. Tarifstreit (Update)
    (0)
    Warnstreik trifft Eurowings in Düsseldorf hart Letzter Kommentar: 20.11.2018 von Dietmar Rauter
  5. 5. Zu viele Verspätungen
    (0)
    Deutsche Bahn tauscht Fernverkehr-Vorstand aus Letzter Kommentar: 20.11.2018 von Andreas Schlehuber
 
Folgen Sie uns:
Top
© 2018 FVW Medien GmbH, Alle Rechte vorbehalten
Über uns FAQ Impressum AGB Datenschutz Kontakt Mediadaten