Marriott macht die halbe Million voll

27.05.2004, 00:00 Uhr

Marriott betreibt nun eine halbe Million Zimmer weltweit: Mit der Neueröffnung des London Marriott Hotel West India Quay und der angrenzenden West India Quay Executive Apartments am 1. Juni knackt die US-Hotelkette die 500.000-Zimmer-Marke. Marriott baut mit den beiden Neuzugängen seine Präsenz in der britischen Metropole auf zehn Häuser aus. Beide Anlagen sind Teil eines als West India Quay bekannten Großbauprojekts an der Canary Wharf, das als ein Kernstück der Weiterentwicklung der Londoner Docklands gilt.

0

Zuletzt kommentiert

  1. 1. Bahn-Krise
    (0)
    DB-Chefs zum Rapport beim Verkehrsminister einbestellt Letzter Kommentar: 17.01.2019 von Dietmar Rauter
  2. 2. Neuregelung
    (0)
    Lufthansa setzt ADM-Gebühren hoch Letzter Kommentar: 17.01.2019 von Alexander Kuchta
  3. 3. fvw Destination Germany Day
    (0)
    Norderney bindet Insulaner bei Tourismus ein Letzter Kommentar: 16.01.2019 von Michael Schroeder
  4. 4. An junge EU-Bürger
    (0)
    EU verschenkt 14.500 Tickets für Europa-Reisen Letzter Kommentar: 16.01.2019 von Dietmar Rauter
  5. 5. Ausfalllawine
    (0)
    Streik der Sicherheitsleute trifft deutsche Airports heftig Letzter Kommentar: 15.01.2019 von Dietmar Rauter
 
Folgen Sie uns:
Top
© 2019 FVW Medien GmbH, Alle Rechte vorbehalten
Über uns FAQ Impressum AGB Datenschutz Kontakt Mediadaten